Acht TOP-Unterkünfte im Winter in Tirol

0

Der Winter naht und vor Ihrem geistigen Auge sehen Sie sich bereits in einer tief verschneiten Winterlandschaft auf Skiern, dem Snowboard oder in den Schneeschuhen? Nur eine Unterkunft fehlt Ihnen noch? Dieser Artikel stellt Ihnen acht der schönsten Hotels und Gasthöfe in Reutte vor. Da ist garantiert auch für Sie etwas dabei.

Der Alpenhof Wängle

Alpenhof Wängle

Vom frisch renovierten Alpenhof Wängle aus erkunden Sie das malerische Bergidyll der Allgäuer und Lechtaler Alpen. Einen Kilometer von den Vier-Sterne-Appartements entfernt finden Sie die Reuttener Seilbahn. Außerdem ist es von hier nicht weit bis zur längsten Fußgängerhängebrücke der Welt, der Highline 179 sowie zu einem wunderbaren Quell der Erholung, der Alpentherme Ehrenberg. Auch das Märchenschloss Neuschwanstein ist nur etwa 20 Autominuten von hier.

Die BauernLodge

Die BauernlodgeWer es auch im Winterurlaub durchaus „fancy“ mag, ist in der BauernLodge goldrichtig. Hier erwarten Sie drei modernst und gemütlichst eingerichtete luxuriöse Appartements inklusive Nespresso-Kaffeemaschine. Die BauernLodge liegt zentral zwischen drei Skigebieten: Langläufer, Skifahrer, Snowboarder und Rodler dürfen sich auf insgesamt 250 Kilometer Piste und 58 Lifte freuen.

Das Haus Diana

Haus DianaEgal, was Sie in Ihrer winterlichen Auszeit planen, auch das Haus Diana liegt ideal am Fuße des Hahnenkamms und direkt an der Reuttener Seilbahn. Hier finden Sie je nach Bedarf Doppel-, Zweibett- oder Familienzimmer oder ein 3-Raum-Appartement vor – ein vitales Frühstücksbuffet ist inklusive und auch Halbpension ist möglich: das hauseigene Restaurant bietet frische regionale Gerichte.

Das Gästehaus am Graben

Gästehaus am GrabenMit dem Gästehaus am Graben buchen Sie Schneespaß pur – und können zwischen verschiedenen Winterangeboten wählen. Wenn Sie von Donnerstag bis Sonntag oder von Sonntag bis Donnerstag bleiben, bekommen Sie zum Beispiel den Skipass gratis – und eine geführte Fackel- oder Laternenwanderung am Abend. Falls Sie am Sonntag anreisen, ist sogar eine Nacht umsonst. Alternativ können Sie sieben Nächte buchen: Dieses Paket enthält über die genannten Leistungen hinaus unter anderem eine geführte Schneeschuhwanderung und ein abendliches 3-Gänge-Menü.

Der Landgasthof Lilie

Landgasthof LilieDas Hotel Lilie ist traditionell, familiär und sehr gemütlich. Auch hier erwartet Sie ein spannendes Angebot: Drei oder vier Übernachtungen mit Frühstücksbuffet, 3-Gänge-Menüs an zwei oder drei Abenden, außerdem ein traditionelles abendliches 4-Gänge-Menü mit Tiroler Schmankerln und freie Nutzung der Erholungsoase für die Tiefenentspannung.

Hotel zum Mohren

Hotel zum MohrenIn Reutte führt die Familie Ruepp das Vier-Sterne-Business- und Wohlfühlhotel Hotel zum Mohren. Auch dieses Hotel bietet mehrere spezielle Winterpakete an. Hier können Sie sich auch einfach eine ganz kleine Auszeit nehmen. Schon bei zwei Übernachtungen dürfen Sie sich unter anderem auf die Genießer-Halbpension mit reichhaltigem Frühstücksbuffet und 5-gängigem Abendmenü mit regionalen Erzeugnissen und Salatbuffet freuen. Nachmittags gibt es außerdem eine kleine Après-Ski-Jause und 550 Quadratmeter Wellnessbereich mit Finnischer Sauna, Bio-Sauna, Kräuterdampfbad und vielem mehr stehen Ihnen offen. Und bei Anreise am Sonntag geht bei einer Buchung ab vier Übernachtungen jeweils eine aufs Haus.

Das Panoramahotel Talhof

Hotel TalhofIm Panoramahotel Talhof können Sie gleichzeitig die gesamte Ferienregion entdecken und absolut erholsame Urlaubstage verbringen. Vor allem Winterwanderer kommen hier voll auf ihre Kosten: Wenn Sie die Wanderwoche buchen, bekommen Sie nicht nur einen Langlauf-Schnupperkurs, sondern auch Wanderführer Willi obendrauf, der Sie an fünf oder sogar sechs Tagen der Woche durch die malerische Winterlandschaft begleitet.

Das Naturhotel Lech Life

Das Naturhotel Lech Life überzeugt mit komfortablen Zimmern, einer grandiosen Aussicht und kulinarischem Hochgenuss. Viele Attraktionen erwarten Sie: So können Sie hier beispielsweise die Vilser Privatbrauerei besichtigen, eine romantische Laternenwanderung zur Ruine Ehrenberg unternehmen oder mit Fackeln den Panoramahöhenweg entlangwandern. Wer Tiefenentspannung sucht, bucht am besten das Midweek-Special, das unter anderem einen Willkommens-Smoothie, eine Yoga- sowie eine Qigong-Stunde und eine 50-minütige Massage mit Aromaölen enthält.

Es gibt noch mehr zu entdecken

Der Tourismusverband der Naturparkregion Reutte hat sich noch etwas Besonderes für alle Urlauber ausgedacht: Mit der Reutte Aktiv Card machen Sie Urlaub, wie Sie ihn sich wünschen. Sie ist bei allen Hotels inklusive und beinhaltet zahlreiche kostenlose oder ermäßigte Leistungen beispielsweise in der Alpentherme Ehrenberg, dem Museum „Dem Ritter auf der Spur“, der Lech-Ausstellung „Der letzte Wilde“ oder viele verschiedene Wanderungen unter professioneller Leitung. Sie sehen: In Reutte ist Winterspaß garantiert.

Aktiv Card

Share.

About Author

Comments are closed.